Unser Standort

Bad Salzungen

Bad Salzungen liegt in der Mitte Deutschlands. In landschaftlich reizvoller Umgebung, zwischen Rhön und Thüringer Wald, im Werratal. In der Stadt laden wunderschöne Parkanlagen und der malerische Burgsee zum Spazierengehen ein.

Das Herzstück des Heilbades, das Gradierwerk, ist eines der schönsten in Deutschland und ist seit Eröffnung des Keltenbades im Jahr 2000 ein einmaliges Erlebniss für Gesundheit und Wellness.

Einwohnerzahl

16.553 (Stand: 31. 12. 2004 Thüringer Landesamt für Statistik)

Fläche

3.905,81 ha

Ortsteile

Hohleborn, Kaltenborn, Kloster, Langenfeld, Wildprechtrod

Verkehrsanbindung

B 62 gelegen, B 19 – 2 km, B 84 – 12 km
BAB 4 Eisenach 25 km
BAB 4 Friedewald 20 km
Bahnhof Bad Salzungen – Gleisanschluss
Verkehrslandeplatz Eisenach-Kindel ca. 35 km
Flughafen Erfurt, 82 km

Allgemeine Angaben

Mittelzentrum, Kreisstadt, Bundeswehrstandort, historische Innenstadt, Kuranlagen, Sport- und Freizeitanlagen, Tennisanlagen, Parkanlagen, ausgewiesene Wohngebiete, Gewerbegebiete

Soziale und touristische Infrastruktur

Grund- und Regelschulen, Gymnasien, Kindertagesstätten, Sonder- und Spezialschulen, Klinikum Bad Salzungen, Ärztehäuser, Seniorenheime, Berufsbildungszentrum

Büro

Unser Büro befindet sich am südwestlichen Ortsrand von Bad Salzungen im Thüri-Gewerbepark, unmittelbar hinter dem EON-Heizkraftwerk.

Sie finden uns im Hauptgebäude im Erdgeschoss rechts. Für unsere Kunden sind aussreichend kostenfreie Parkplätze vorhanden.

Über einen Besuch ihrerseits würden wir uns sehr freuen.

Bürozeiten

Montag—Freitag: 8.00 Uhr—17.00 Uhr
Weitere Termine auf Anfrage möglich.

Haben wir Ihr interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns